Hauptinhalt

Aktuelles

Mitteilungen | 31.01.2011 | 15:09

Fachschule Laimburg entwirft Gartenanlage für Fachschule Neumarkt

Neugestaltung von zwei Gartenflächen der Fachschule für Hauswirtschaft Neumarkt: Diese Aufgabe haben sechzehn Gartenbau-Schülerinnen und -Schüler der Fachschule Laimburg übernommen und ihre Vorschläge den Verantwortlichen und Schülerinnen unterbreitet.

Von Schüler zu Schüler: Schüler und Schülerinnen der Fachschule Laimburg stellen ihr Garten-Projekt den Schülerinnen der Fachschule Neumarkt vor.Von Schüler zu Schüler: Schüler und Schülerinnen der Fachschule Laimburg stellen ihr Garten-Projekt den Schülerinnen der Fachschule Neumarkt vor.

Fachlehrerin Helga Salchegger, Verantwortliche für dieses Projekt "Greenfield" an der Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg, nahm den Auftrag als Herausforderung für ihre Schüler und Schülerinnen an. Zahlreiche Wünsche und Vorstellungen mussten bei der Planung berücksichtigt werden: Der Garten soll Repräsentationszwecken dienen, gleichzeitig sollte die Neugestaltung wenig Geld kosten, die Gartenfläche soll als Klassenzimmer im Freien wie auch zur Erholung genutzt werden können, die Anlage soll pflegeleicht sein und Blumen und Pflanzen hervorbringen, die für die Dekoration und den Unterricht an der Schule genutzt werden können.

( )

News-Abo-Dienst